dessert1

Mein Nachtisch für die Stocksy Cooking Challenge im September war Griechischer Joghurt mit frischen Feigen.

dessert2

Die Bilder zeigen eigentlich schon, welche Zutaten man braucht, trotzdem hier das Rezept:

Griechischer Joghurt mit Feigen
Griechischer Joghurt mit 10% Fettgehalt
Walnüsse
Honig
frische Feigen

Joghurt cremig rühren und in ein Glas füllen. Feigen vierteln und daraufsetzen. Walnüsse klein hacken und über den Joghurt streuen. Zuletzt Honig über alles fließen lassen.

dessert3

Bon appétit!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Post Navigation